BUCH
NATURAL WELLNESS

Natural Wellness bei Terme di Comano

Wo die Natur heilend wirkt.

Der große Park von Terme di Comano bietet auf 14 Hektar blühende Wiesen, jahrhundertealte Bäume, Bäche, Teiche und Spazierwege: eine Oase der Natur, die dazu einlädt, sich mit der Umgebung zu verbinden, um sich selbst und den eigenen Körper neu zu entdecken und den Geist zu befreien. 

Der ideale Ort für „Terme di Comano Natural Wellness“, das neue Vital-Angebot an Bewegungsaktivitäten im Freien, bei denen den Kurgästen auch dank der malerischen Kulisse des Parks ein authentisches Wohlfühlerlebnis vermittelt wird.

 

Barfuß im Park
Yoga, Tai Chi und Qi Gong
Komplett eintauchen in die Natur

Sinnespfad

Ein barfuß zu begehender Pfad, ein schöner Spaziergang zu elf „Sinnesstationen“, wo man verschiedene Materialien mit allen Sinnen erleben kann: Natur zum Anfassen, Zuhören, Anschauen, Riechen.

Der Barfußpfad von Terme di Comano erweckt unsere Wahrnehmungskanäle und damit vergessene Empfindungen und Emotionen. Der Kontakt der Fußsohlen mit Erde, Blättern, Holz, Steinen und Wasser ist eine Art Rückkehr zu den Ursprüngen, ein Erlebnis des Erspürens und der Bewusstmachung, bei dem man alle Zwänge abschüttelt, und das hilfreich ist, um Aufmerksamkeit zu üben, Stress abzubauen, das Immunsystem anzuregen und ein neues Gleichgewicht zu erlangen.

Waldbaden

Waldbaden ist eine Erfindung aus Japan, wo es Shinrin-yoku heißt. Indem man in die besondere Atmosphäre des Walds eintaucht, kann man einen tiefgehenden Kontakt mit der Natur herstellen und zahlreiche positive Auswirkungen nutzen.

Langsam gehen und dabei den Rhythmus von Schritten und Atmung synchronisieren, achtgeben auf die umgebende Natur mit ihren Farben und Gerüchen, den Geräuschen des Waldes lauschen, die Baumrinde anfassen und die Bäume umarmen, ab und zu innehalten, um Atemübungen und Meditation (Yoga und Qi-Gong) zu praktizieren: einfache Gesten, um sich inmitten des großen Parks von Terme di Comano im Einklang mit der Natur zu bewegen und Ruhe und Harmonie wiederzufinden.